Intensivausbildung mit Zertifizierung zum

spirituellen Rückführungsbegleiter/In in frühere Leben

 

Diese Ausbildung bietet spirituell Interessierten, oder spirituell veranlagten Menschen, die Ihr Bewusstsein erweitern möchten, eine wunderbare Möglichkeit in die eigenen, bedeutsamen Vorleben einzutauchen.

Du lernst Deinen Seelenführer kennen und kommst in tiefen Kontakt mit der geistigen Welt. Als Leiter/In einer spirituellen Rückführung, unterstützt du Menschen auf ihrem persönlichen spirituellen Weg genauso, wie Menschen, die sich in einer Lebenskrise befinden.

Mit den gelehrten Werkzeugen und Methoden hilfst Du den Menschen in eine Verbindung zwischen der geistigen und der irdischen Welt zu treten und somit den tiefen Sinn und Auftrag ihres jetzigen Daseins zu erkennen.


Ziel der absolvierten Ausbildung:

Nach erfolgreicher Absolvierung der Ausbildung bist du als kompetenter Rückführungsbegleiter/in in der Lage, eine spirituelle Rückführung komplett durchzuführen.

Du unterstützt die geistige Welt in ihrem Kommunikationsaustausch mit den Klient/Innen und bist somit Übersetzer/In zwischen den Welten. Damit unterstützt Du die Menschen in ihrem ganz persönlichen Seelenwachstum.


Die Ausbildung umfasst:
 

Module die aufeinander aufbauen und über einen Zeitraum von einem Jahr gelehrt werden.

Ø  Insgesamt ca. 110 Stunden Intensivtraining

Ø  150 Praxis-Stunden Selbststudium.


Die Ausbildung befähigt Dich spirituelle Rückführungen und Seelenreisen mit erwachsenen Klient/Innen, kompetent und einfühlsam durchzuführen und sie in Ihrem „Entwicklungsprozess“ professionell zu unterstützen.


Eine Rückführung zu leiten bedarf ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Verantwortung und Mitgefühl! Die komplette Ausbildung ist sehr Praxis orientiert und dient auch Deinem ganz persönlichen Wachstum, der Schulung Deiner eigenen Wahrnehmung und Bewusstseinserweiterung.

Durch diesen Intensivlehrgang, bekommst Du die Sicherheit und Fähigkeit einen Rückführungsprozess kompetent zu leiten und die Menschen in ihren Prozessen zu führen.

 

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung richtet sich an spirituelle Menschen die entweder, zukünftig in diesem Bereich beruflich tätig werden möchten.

Auch für Menschen, die ein Interesse an ihrer persönlichen und spirituellen Selbst-Erfahrung haben, oder in ihrem persönlichem Seelenwachstum voranschreiten wollen, ist dieser Lehrgang eine geeignete Unterstützung.

  • Das Mindestalter beträgt 25 Jahre.
  • Die Teilnehmer/Innen sollten selbst bereits eine Rückführungserfahrung gemacht haben.
  • Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die freien Plätze, in Reihenfolge, der erfolgten Anzahlung vergeben.
  • Die spirituellen Rückführungen finden in Trance statt.
  • Psychische und körperliche Gesundheit der Teilnehmer/Innen sind Voraussetzung.


Termin Modul 1:
Montag 21. Oktober 2019 bis Samstag 26. Oktober 2019

Termin Modul 2:
Frühjahr 2020

Kurszeiten:
ganztägig von 8:30 bis 12:30 und 14:00 bis 18:00 Uhr.

Samstag von 8:30 bis 12:00 und 13:00 bis 15:00 Uhr

Kursort:
Raum 24, Kirchstraße 24, 6170 Zirl


Teilnahmegebühr für die intensiv Ausbildung:

Für Modul 1, Euro 1.280,– und nochmal für Modul 2, Euro 1.280,–

beinhaltet 12 Tage, 110 Stunden intensiv Ausbildungstraining, Seminarunterlagen und Auswertung der durchgeführten spirituellen Rückführungen aus der Praxisphase, Abschlussprüfung und Zertifikat. Kleinunternehmer gem. § 6 Abs 1 Z 27.

 

Für weitere Informationen und Fragen stehe ich Dir gerne, unter 0664 3997099, zur Verfügung.

Gerne sende ich dir den Ausbildungsinhalt per Email zu.